Unsere Gaststube im Fachwerkhaus

Im gemütlichen Gastraum finden maximal 22 Gäste Platz. Der Fachwerkcharakter dieses Raumes ist erhalten geblieben. Im Winter prasselt das Feuer im kleinen Ofen und schafft eine heimelige Atmosphäre. An den Wänden hängen wechselnde Bilder Ausstellungen, die auch erworben werden können. Damen- und Herrentoiletten sind im Haus, die Behindertentoilette ist Barriere frei über den Hof zu erreichen. Die moderne Gastroküche befindet sich ebenfalls in der unteren Etage des Fachwerkhauses.

Unsere Gaststube verfügt über einen innovatioes Luftreinigungsgerät. Dieses schützt Sie auch bei geschlossenen Räumen vor Bakterien, Viren und sonstigen Allergenen. Bei uns können Sie unsere Speisen sicher und in Ruhe genießen.

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch: geschlossen
Samstag und Sonntag: 14-17 Uhr
Sonntag: 12 Uhr Mittagstisch nur auf Vorbestellung bis Samstag
Nächster Räuchertag: 

Unsere Speisen sind hausgemacht

Reservierungen unter: 

Tel. +49151 42324905 oder info@cafe-landart.de

Mittagstisch

Zum Mittagstisch am Sonntag gibt es Klöße mit Rouladen, gebratener Lachs auf Spinatbett mit gerösteten Mandelblättchen an Zitronensoße mit Kartoffeln oder eine herzhafte Quiche mit Blumenkohl oder Lauch- alles selbst gemacht! Es empfiehlt sich vorzubestellen.

Am Fischräuchertag ist am Samstag schon ab 13:00 Uhr geöffnet. Man kann die frisch geräucherten Fische mit selbstgemachten Kartoffelsalat essen.

Bier und Wein

Das besondere Bier – nur bei uns! Mahrs-Bräu aus Bamberg – aU – Ungespundet, ungefiltert und unverschämt gut!  Und neu das „Pils“ kalt gehopft, ein „Helles“ vollmundiges Bier oder ein Sommerpils mit nur 2,8% Alkohol!  

Der besondere Wein vom Weingut Popp aus Iphofen. Wir haben für alle etwas dabei, vom Trockenen Riesling und Kerner bis zum feinherben Bacchus und Rotling.

Torten

Unsere Torten backen wir alle selbst. Wir haben auch glutenfreie und vegane Torten im Angebot.

kuchen

Hygienevorschriften

Der Ilm-Kreis hat Warnstufe 3 

(https://www.tmasgff.de/covid-19/rechtsgrundlage) 

Bitte vergessen Sie Ihren Nachweis nicht!